Unterstützung ist gefragt!

Im Dezember beginnt die konkrete Planung des Ladens. Bis zur Eröffnung ist viel zu tun. Die anstehenden Aufgaben haben wir auf mehrere Arbeitsgruppen verteilt. Deren Mitglieder kümmern sich jeweils um die Detailplanung der nächsten Schritte.

 

Jeder ist herzlich eingeladen, sich als ehrenamtlicher Mitarbeiter in einer dieser Gruppen zu melden. Wir sind dankbar für jede Form der Hilfe!

 

Dabei ist der Arbeitsumfang völlig individuell und flexibel. Jede Arbeitsgruppe regelt das für sich intern. Die Dauer der Arbeitsgruppen erstreckt sich vorerst auf den Zeitraum bis etwa zur Eröffnung des Dorfladens.

 

Wir sind auch froh über Helfer, die uns bei Bedarf spontan aushelfen können, ohne sich direkt für eine Gruppe zu entscheiden. Hierfür gibt es unsere sogenannte "Poolgruppe". Im Folgenden sind die Themen der Arbeitsgruppen grob umrissen und die jeweiligen Ansprechpartner genannt.

 

Umbau und Einrichtung


Diese Arbeitsgruppe beschäftigt sich sowohl mit den notwendigen baulichen Maßnahmen als auch mit der Inneneinrichtung des Ladens. In Zusammenarbeit mit unserem Architekten wird  der Plan für den Laden unter Berücksichtigung gesetzlicher Vorgaben entworfen und die Umsetzung organisiert.

Ansprechpartner:

Hanna Weber
hanna-weber (at) t-online . de


Sortiment und Lieferanten

 

Für den zukünftigen Warenbestand wird die Lieferanten-Gruppe nach lokalen und regionalen Händler suchen und zu diesen Kontakt aufnehmen. Ziel ist es, eine gute Grundlage an Handelsbeziehungen für den zukünftigen Geschäftsführer zu schaffen. Für Produkte, die nicht über lokale Hersteller zu beziehen sind, müssen die Angebote der Großhandelsunternehmen sondiert werden.

 

Ansprechpartner:  
Manfred Schamper
manfred (at) schamper . de


Öffentlichkeitsarbeit

Die  Mitglieder der Gruppe Öffentlichkeitsarbeit, kümmern sich um Website, Social-Media-Präsenz, Flyer-Design, Werbung, Pressekommunikation etc. 

 

Ansprechpartner:  
Manfred Schamper
manfred (at) schamper . de

Poolgruppe

Die sogenannte "Poolgruppe" bildet quasi die Feuerwehr unter den Dorfladen-Unterstützern. Wer sich nicht auf eine halbwegs feste Mitarbeit festlegen mag, uns bei "Not am Mann" aber gelegentlich unterstützen möchte, ist hier richtig. Gebt uns Bescheid, wenn Ihr bei Gelegenheit mit anpacken könnt, oder zum Beispiel spezielle Fertigkeiten oder Kenntnisse (z.B. Juristerei) habt.

 

Ansprechpartner:

Manfred Schamper
manfred (at) schamper . de